Pisco Barsol

Der beliebte Premium-Pisco aus Peru

BARSOL Pisco wird im Ica-Tal hergestellt, der Geburtsstätte des südamerikanischen Traubenbrands im Herzen Perus.
Die verwendeten Weintrauben werden sorgfältig ausgewählt und in der Bodega San Isidro schonend verarbeitet.
Die Bodega verfügt über eine fast 100-jährige Erfahrung in der Herstellung von
qualitativ hochwertigem Pisco, was sich im feinen und aromatischen Geschmack
des vielfach prämierten peruanischen Pisco BARSOL bemerkbar macht.

Peruanischer Pisco und Pisco Sour

Pisco ist die neue Trendspirituose bei Bartendern und Cocktail-Genießern. Der Traubenbrand schmeckt je nach Sorte mal wild und exotisch, mal zurückhaltend und elegant, aber immer fruchtig und anregend. Er harmoniert hervorragend mit Zitrussäften und Früchten und bleibt immer markant, ohne sich in den Vordergrund zu drängen. Damit eignet er sich ideal für moderne Cocktail-Kreationen und spannende Twists klassischer Drinks.

Pisco Barsol

Produkte

Quebranta
image
der Milde

Der hochprämierte Barsol Quebranta Pisco ist unvergleichlich mild und bildet eine exzellente Basis leichter, fruchtig-erfrischender Pisco Sours und Pisco Drinks aller Art.

Aroma: Birne, Nuss, Traube, Reiswein

zum Produkt
Italia
image
der Fruchtige

Pisco aus Italia-Trauben ist die Basis des ältesten überlierferten Pisco-Cocktails „Pisco Punch“, der um 1880 entstand & damals enorm beliebt war.

Aroma: Ananas, Mango, Honigmelone, Rosenblüten

zum Produkt
Torontel
image
der Kernige

Pisco mit markantem, kernigen Charakter aus Quebranta-, Italia-, & Toronteltrauben. Er eignet sich für den Purgenuss oder als Basis fruchtiger und kraftvoller Pisco Sours.

Aroma: Rosinen, Walnuss, Jasmintee, Gewürze

zum Produkt
Moscatel
image
der Komplexe

Der Barsol Pisco Puro Moscatel entsteht ausschließlich aus Trauben der Sorte Moscatel. Am Gaumen zeigt er Noten von Vanille, Apfel und Zimt.

Aroma: Rosenblüten, Mandarine, Limette, Birne

zum Produkt
Mosto Verde Quebranta
image
der cremig-würzige

Der Mosto Verde Quebranta entsteht aus partiell fermentierten Quebranta-Trauben. Er eignet sich mit seinem milden Geschmack für den Purgenuss und klassische Pisco-Drinks.

Aroma: weiße Schokolade, Mandel, Zitrusfrucht, Gewürze

zum Produkt
Mosto Verde Italia
image
der fruchtig-subtile

Pisco aus der Italia-Traube & dem aufwendigen Mosto Verde-Verfahren, bei dem der Traubensaft destilliert wird, bevor er komplett vergoren ist. Perfekt für den puren Genuss.

Aroma: Grapefruit, Rosinen, Lilien, Birne, Zitrone

zum Produkt
Selecto Acholado
image
der Aromatische

Barsol Acholado ist ein eleganter, würziger Pisco mit exzellenten Mixing-Eigenschaften, der seine Komplexität einer Kombination der Rebsorten Quebranta, Italia und Torontel verdankt.

Aroma: Traube, Peka-Nüsse, Gewürze, Feige, Rosenblüten

zum Produkt
Perfecto Amor Liqueur
image
der Aperitif-Likör

Der Aperitiflikör mit dem langen Finish entsteht aus der Kombination von Saft aus Quebranta-, Italia- und Toronteltrauben und Pisco der gleichen Traubensorten. Am Besten pur über Eis!

Aroma: Trockenfrüchte, Karamell, Macadamia

zum Produkt

Peruanischer Pisco in der Bar

Peruanischer Traubenbrand wird immer beliebter

Bis vor einigen Jahren kannte man den Traubenbrand nur als die Grundzutat für den Pisco Sour – Bars hatten höchstens eine einzelne, eingestaubte Flasche im Regal, im Einzelhandel sah man das Destillat praktisch gar nicht. Doch das starke globale Wachstum des peruanischen Piscos spricht für sich: Neben den trendgebenden USA nimmt der Pisco-Boom seit Jahren auch in Europa rasant an Fahrt auf. Grund dafür sind nicht zuletzt die strengen Reglementierungen in Peru, die dafür sorgen, dass Pisco von dort chilenischen Spirituosen qualitativ deutlich überlegen ist. Das fängt schon bei der Auswahl der Trauben an, die für eine große geschmackliche Bandbreite unter den einzelnen Pisco-Sorten sorgt. Viele Bars setzen auf mehrere Varianten von mild bis kräftig und haben inzwischen meist auch mehr als einen Pisco-Drink auf der Karte. Fachhändler und sogar Supermärkte stocken auf und Endverbraucher entdecken komplexere Produkte wie den BARSOL Torontel inzwischen auch verstärkt für den Pur-Genuss.

Pisco Sour Week

2019

ERSTE PISCO SOUR WEEK ERFOLGREICH ABGESCHLOSSEN:

Vom 28.01. bis zum 02.02. fand dieses Jahr die erste „Pisco Sour Week“ statt. Hierbei rückten bundesweit 45 Bars das peruanische Nationalgetränk Pisco Sour in den Vordergrund. Dank der regen Teilnahme spenden wir nun 2.250 € an das „Clean Warm House“ Projekt, das sich für die Verbesserung der Lebensqualität von in Armut lebenden Menschen in Peru einsetzt. Wir danken allen teilnehmenden Bars und präsentieren euch hier die fantastischen Beiträge und Drinks zur Pisco Sour Week!

ENTDECKEN

All Day - Every Day

Pisco Cocktails