Physco

Physco

 
Physalis & Pisco - eine fantastische Kombination. Das Rezept stammt von Tamara Simunovic aus der clandestine Bar in Berlin, 2012.
 

ZUTATEN:

 

ZUBEREITUNG:

  1. 4 Physalis im Shaker muddeln, die restlichen Zutaten hinzugeben und auf Eis shaken.
  2. Anschließend per double-strain in ein gefrostetes, mit feinem Zuckerrand versehenes Cocktailglas abseihen.
  3. Die verbliebene Physalis zur Dekoration verwenden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen